Saxolit

Art. Nr.

04066-

Beschrieb

Kalk-Kaseinfarbe für Aussen- und Innenanstriche auf mineralische Untergründe

Saxolit eignet sich auf ungestrichene, mineralische Putze sowie zur Renovierung alter Kalkanstriche. Es enthält kein Titanweiss und ist deshalb ideal für Objekte im Denkmalschutz. Dank optimalen Eigenschaften für aussen und innen geeignet für Neu- und Altbauten, Naturkellern, historischen und denkmalpflegerischen Bauten in der Landwirtschaft, Wohnungsbau usw. Kalkhydrat verbindet sich mit dem mineralischen Grundputz und es entsteht durch Einwirkung des atmosphärischen CO2, unter Ausscheidung von Wasser, Kalziumkarbonat (Kalkstein), das steinhart und wasserunlöslich wird. Diese Reaktion ist auch für die poröse Struktur von Saxolit verantwortlich.

Saxolit zeigt ähnliche Effekte wie eine reine Kalkfarbe, besitzt aber eine noch bessere Bewitterungsbeständigkeit und die beste Wasserdampfdiffusion im Vergleich zu Mineralfarben. Kalk ist ein mineralischer Rohstoff, der sich nach der Applikation wieder in die gleiche Ausgangssubstanz umsetzt, aus der er gewonnen wird.

Zurück

«Mit Sax setzen Sie Ihrem Objekt
ein Denkmal.»